Bauchdeckenstraffung beim Mann
in Aschaffenburg und München

Allgemeines zur Bauchdeckenstraffung

Auch bei Männern nimmt im zunehmenden Alter oder durch starke Gewichtsschwankungen die Elastizität des Bindegewebes ab. Dies führt häufig zu einer Erschlaffung des männlichen Bauches. Manchmal bildet sich sogar eine richtige Fettschürze. In der Regel sind sportliche Aktivitäten und auch eine Diät nicht wirksam, um eine erschlaffte oder hängende Bauchdecke zurückzubilden und der betroffene Mann fühlt sich im Alltag stark beeinträchtigt. In diesen Fällen kann eine

Bauchdeckenstraffung

im Rahmen einer

Schönheitsoperation

sinnvoll sein.
Durch eine sogenannte

Abdominoplastik

wird dem Bauch wieder eine jugendliche, schlanke und straffe Kontur gegeben und die Männer fühlen sich wieder wohl und attraktiv in ihrer Haut. Gerade bei Männern lagert sich Fettgewebe öfters in der Körpermitte an. Daher kann eine

Bauchdeckenstraffung

je nach individuellem Ausgangsbefund auch in Kombination mit einer

Fettabsaugung

sinnvoll sein. In diesem Fall berät Sie PD

Dr. Eder

gerne in einem ausführlichen Beratungsgespräch zum Thema

Bauchdeckenstraffung beim Mann

in seinen Praxen in

Aschaffenburg

und

München

, um Ihnen wieder zu einem positiven Körpergefühl u.a. durch entsprechende Hautstraffung zu verhelfen.

Weitere Informationen

Kontakt - Termin buchen